Zum Inhalt springen

Hyundai präsentiert intelligenten Verkaufsroboter für Autohäuser

D50B865F EDEA 41BB BAE7 39C5942D9151

DAL-e” – ein Akronym für “Drive you, Assist you, Link with you-experience – Roboter, wie Hyundai es selbst kompliziert beschreibt, der in naher Zukunft im Autohaus Verkäufer überflüssig machen soll. Dieser Kundendienstroboter wird in der Lage sein, unabhängig mit Menschen zu kommunizieren, indem er präzise Erkennungs- und Mobilitätsfunktionen nutzt. Es ist mit fortschrittlicher Technologie für künstliche Intelligenz für die Gesichtserkennung sowie einem automatischen Kommunikationssystem ausgestattet, das auf einer Sprach-Verständnis-Plattform basiert.

Zu seinen Fähigkeiten gehört es, einen automatisierten Dialog mit Kunden zu führen, indem nützliche Informationen zu Produkten und Dienstleistungen bereitgestellt werden, während gleichzeitig auf verbale sowie Bildschirm-Touch-Befehle reagiert werden. Der Roboter kann sich frei bewegen und Kunden mit einem omnidirektionalen Vierradsystem zu bestimmten Spots begleiten und Fahrzeuge/Technologien präsentieren, indem er sich drahtlos mit einer großen Bildschirmleinwand am Veranstaltungsort verbindet.

Die DAL-e ist eine Serviceplattform der nächsten Generation, die jederzeit automatisierten Kundenservice anbieten kann. Es wird erwartet, dass es ein Messenger wird, der in der Lage ist, konsistente Nachrichten auf eine intimere und persönlichere Weise an Kunden zu übermitteln als herkömmliche Roboter. Mit kontinuierlichen Updates und Verbesserungen wird das DAL-e unseren geschätzten Kunden in einer berührungslosen Umgebung frische, angenehme Erlebnisse bieten”, sagt Dong Jin Hyun, Vice President und Leiter des Robotics Lab bei Hyundai Motor Group.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.