Zum Inhalt springen

iOS 15.2.1 veröffentlicht

5E6F8321 DA97 4E68 A8E3 68B8A0C83A6B

iOS 15.2.1 und iPad OS 15.2.1 stehen zum Download bereit. Apple bleibt seiner Linie treu und gibt knapp vier Wochen später das nächste Update frei.

viel Neues hat Apple dieses Mal nicht mitgebracht. Fehlerbehebungen standen im Vordergrund.

folgende Fehler wurden behoben:

Nachrichten haben möglicherweise keine Fotos geladen, die über einen iCloud Link versendet worden.

carplay Apps von Drittanbietern reagierten nicht, bzw langsam auf Eingaben.

homekit Schwachstelle.

Ein Gedanke zu „iOS 15.2.1 veröffentlicht“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.