Zum Inhalt springen

Windows 11 ist da

C98A988B 97FE 4E7D 932A D53C69DD5427

Windows 11 wurde im Rahmen des Microsoft Events der Öffentlichkeit vorgestellt. Eigentlich hatte Microsoft angekündigt, Windows 10 ist das letzte und man wird kein neues Windows mehr vorstellen. Wie auch immer, Microsoft kündigt viel an, und hält sich nicht selbst daran.

Windows 11 soll zum Ende des Jahres zur Verfügung stehen. Bis dahin können die Entwickler das Betriebssystem auf Herz und Nieren prüfen. Wahrscheinlich wird es auch wie in der Vergangenheit eine öffentliche Testversion geben, um Windows 11 real auszuprobieren.

Windows 11 sei das beste Windows aller Zeiten. Das haben wir schon bei Windows 10 auch gehört. Hauptsächlich auf dem ersten Blick sichtbar sind Design Veränderungen. Auch Performance Verbesserungen soll es geben. Microsoft Teams wird in Windows 11 integriert.

Windows 11 sollte den Anwender nicht mehr bevormunden. Wie der Chef von Microsoft mitteilte, soll sich das Betriebssystem dem Anwender anpassen. Nicht wie vorher vorschreiben, welche Apps und Dienste funktionieren müssen. Was vom Anwender gewünscht wird, muss funktionieren. Das hört sich ja mal soweit gut an. Wir sind gespannt.

Ein Gedanke zu „Windows 11 ist da“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Spamschutz 1 + 8 =